Ungebrochener Andrang beim Traunwalchner Faschingsball

(Hier gehts zur Gallerie mit Bildern)
Vor sieben Jahren riefen die Traunviertler Trachtler den Traunwalchner Faschingsball für die gesamte Bevölkerung ins Leben und seither ist der Andrang ungebrochen groß. Genutzt wurde auch fleißig das Angebot mit Häppi-Meal zum günstigeren Preis. Man kann schon gespannt sein, was sich das Organisationsteam für nächstes Mal einfallen lässt.
Während sich die Tanzfreudigen richtig austoben konnten, gab es in der angrenzenden Bar coole Cocktails und viele Flirtmöglichkeiten. Die Chiemgauer Liveband „Boarisch Six“ sorgte mit ihren Kult-Hits der 80er- und 90er-Jahre sowie den aktuellen Partykrachern für die richtige Stimmung.
Zu späterer Stunde kam der Hochzeitslader des Burschenvereins Matzing-Traunwalchen vorbei und forderte alle Gäste auf, die Traunwalchner Faschingshochzeit am kommenden Samstag zu besuchen. Bis in die frühen Morgenstunden wurde fröhlich, friedlich und ausgiebig weiter gefeiert. Für den Veranstaltungsverein ein eindeutiges Zeichen, dass der Faschingsball gut angekommen ist. BB
Fotoquelle. M.Hundsberger